Page 5 - whg_broschüre_2020_ES_23.10.indd
P. 5

WHG Werner-Heisenberg-Gymnasium I Grußwort
               Heide


          Liebe Schülerin                                                       WHG – das ist unsere Schule, das Werner-
                                      ,
                                                                               Heisenberg-Gymnasium, benannt nach
          lieber Schüler                                                       einem sehr berühmten deutschen Physi-
                                    ,
                                                                               ker. WHG – das heißt aber noch viel mehr.
          liebe Eltern          ,                                              Wie wäre es mit Westküste – Heide –
                                                                               Gymnasium? Oder Weitsicht – Highlight –
                                                                               Goethe? Nun, Wind und Wissen spielen
                                                                               bei uns ganz sicher eine Rolle, genauso wie
                                                                               Helios, der griechische Sonnengott, denn
                                                                               wir sind eine helle Schule! Wir möchten
                                                                               unsere Schülerinnen und Schüler gemein-
                                                                               sam und möglichst geistreich durch das
                                                                               Schulleben begleiten und unterstützen.
                                                                               Mit anderen Worten: Wir helfen gerne!
                                                                               Und das macht das WHG sogar wahn-
                                                                               sinnig gut!
                                                                                Jedenfalls kennen und beschäftigen
                                                                               wir uns am WHG mit den vielen Fragen,
                                                                               die im Zusammenhang mit dem Wechsel
                                                                               von der Grundschule auf das Gymnasi-
                                                                               um auftauchen. Unser Ziel ist es, einen
                                                                               möglichst stimmigen Übergang zu
                                                                               gestalten und solche Bedingungen zu
                                                                               schaffen, damit der Start am WHG gut
                                                                               gelingt und die Kinder voller Neugier und
                                                                               Freude das Werner-Heisenberg-Gymnasi-
                                                                               um besuchen können.
                                                                                Ganz wichtig ist uns darüber hinaus,
                                                                               dass jede Schülerin und jeder Schüler sich
                                                                               angenommen und wahrgenommen fühlt.
                                                                               Deshalb möchten wir eine konstruktive
                                                                               und produktive Arbeitsatmosphäre
                                                                               schaffen, die sich dann insgesamt positiv
                                                                               auf das Lernen auswirkt. Hierauf abge-
                                                                               stimmt sind zum Beispiel auch unsere
                                                                               verschiedenen Förder- und Unterstüt-




       5 5
   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10