Page 10 - Brunsbüttel Magazin Februar-März_Neat
P. 10

Auch 2021 fällt der Kanalgeburtstag aus


          Brunsbüttel beendet die Planungen für die dreitägige Jubiläumsfeier im Juni
          „125  Jahre  +  1“  –  unter  diesem  unverantwortlich gewesen, weiter
          Motto sollte vom 4. bis 6. Juni 2021  Kosten und Aufwand zu produzie-
          der im Vorjahr abgesagte Kanalge-  ren, obwohl keine realistische Chan-
          burtstag in Brunsbüttel groß gefei-  ce auf eine Durchführung im Sinne
          ert werden. Die  zu  den  Feierlich-  der ursprünglichen Idee bestand.
          keiten  nicht  abzusehende  Lage  in  Auch im Hinblick auf unsere unzäh-
          der aktuellen Corona-Pandemie hat  ligen  Partner  aus  allen  Bereichen
          die Organisatoren dazu veranlasst,  der  Gesellschaft  war  die  Entschei-
          die  Reißleine  zu  ziehen  –  und  das  dung zum jetzigen frühen Zeitpunkt
          dreitägige  Fest  ersatzlos  abzusa-  erforderlich und traf auf eine hohe
          gen. Der Hauptausschuss der Stadt  Akzeptanz und Verständnis.“
          Brunsbüttel folgte damit einstimmig
          dem  Vorschlag  von  Bürgermeister  Anforderungen  für  eine  unter  In-
          Martin Schmedtje.                  fektionsgesichtspunkten   sichere
                                             Durchführung der „Brunsbütteler
          „Nach 2020 jetzt auch den Ersatz-  Meilentage“ wie  Abstandsregelun-
          termin in 2021 absagen zu müssen,  gen, eine zu begrenzende Besu-
          bedauere ich persönlich sehr“, sagt  cherzahl,  Zugangskontrollen  zum
          der Verwaltungschef. „Es wäre aber  Gelände sowie die Kontaktnachver-

                        BRUNSBÜTTEL


                                      MAGAZIN                                   folgung wären beim geplanten Ver-
                                                                                                                                                                                                                                                 FÜR UNSERE REGION
                                                                                anstaltungsformat  nur  mit  hohem
                    Anzeigenberatung und Verkauf                                Aufwand realisierbar gewesen. Au-
                                                                                ßerdem  wäre  der  ursprünglich  ge-
                        Harald Kosinsky,  Tel.: 0 48 34 / 98 46 08              plante  Charakter  des  Festwochen-
                 E-Mail: anzeigenverkauf@brunsbuettel-magazin.de                endes verloren gegangen, so der
                                                                                Bürgermeister. jn

















































          10       y Brunsbüttel Magazin
   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15